Mark Gillespie`s Kings of Floyd

MARK GILLESPIE´S KINGS OF FLOYD

am Freitag den 20. Oktober 2017 um 20.00 Uhr in der Stadthalle Göttingen

Für viele war die Musik von Pink Floyd der Soundtrack ihrer Jugend und steht auch heute noch für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Die Klassiker „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“ sind zweifelsohne zeitlose Meisterwerke, denen man immer noch – mehr als 40 Jahre später – begeistert zuhört.

kingsoffloydpresse2

Mit ihrer großartigen musikalischen Performance bringt die mit den hervorragenden Musikern Mark Gillespie, Lucy Wende, Jürgen Magdziak, Berni Bovens, Bernd Winterschladen, Hans Maahn und Maurus Fischer besetzte Band den unverwechselbaren Pink Floyd Sound perfekt auf die Bühne.

Die siebenköpfige Formation „Kings of Floyd“ um den englischen Sänger und Gitarristen Mark Gillespie garantiert musikalische Extraklasse und bietet dem Publikum eine Zeitreise durch die neun erfolgreichsten Jahre von Pink Floyd, angefangen von „Meddle“ (1971) über „Dark Side Of The Moon“ (1973) bis zu „The Wall“ (1979).

Musikalische Perfektion und eine atmosphärische Video-und Lichtinstallation sorgen für eine herausragende Show, weche die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervorruft.

http://www.kingsoffloyd.com/

Trailer Kings of Floyd

Pressestimmen:

„…und als dann zu dem Song „Shine on your crazy diamond“ die kraftvolle, rauchige Stimme von Mark Gillespie erklingt, ist die Illusion perfekt: Man meint, Weltstar David Gilmour inmitten der legendären britischen Rockband Pink Floyd zu hören…“ Solinger Tageblatt 04.11.2014.

Kings of Floyd begeistern das Publikum in der vollbesetzten Stadtlohner Stadthalle

 

Denn Sänger Mark Gillespie und seine Kings of Floyd beherrschen die Kunst der Annäherung an das Original mit so perfekter Leichtigkeit, dass so mancher im leicht angegrauten Publikum die Augen schließt und Roger Waters’ melancholische Stimme oder David Gilmours gleichermaßen explosive wie gefühlvolle Gitarre im Original zu hören meint……..Mit dem rebellischen „Another Brick in the Wall“ endet nach zweieinhalb Stunden und viel zu früh ein
wunderbarer Abend.

Stefan Grothues Muensterland Zeitung 07.03.2016

 

Mark Gillespie – Gesang, Gitarre * Maurus Fischer – Gitarren * Jürgen Magdziak – Keyboards, Gesang * Hans Maahn Renn – Bass * Thomas Väth – Drums * Lucy Wende – Gesang * Bernd Winterschladen – Saxophon * Diek Pohl – Tontechnik *

http://www.kingsoffloyd.com/

VVK: Junges Theater / ReserviX / Eventim / www.kingsoffloyd.com

110713_Hauptlogo_url_de_rgb_auf_orangeklein

Reservierungen: info@kulturlichter.net / 0551 – 6 88 50

Vorverkauf: ab 24,00 €  bis 42,00 € zzgl. Gebühren

http://www.youtube.com/watch?v=tHApB3ZBCo0

http://www.youtube.com/watch?v=NA9RNSd_Ne0

Kulturticket_logo_RGB klein 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>